Sensenwerkstatt - Jürg von Känel - Mammern

Sensen aus meiner Werkstatt

In meiner Werkstatt entstehen aus gut gewachsenem Eschenholz
der Thurgauer-Worb sowie der Bündner-Worb.

Die Worb-Arten sind in je vier verschiedenen Grössen erhältlich. Somit ist gewährleistet, dass jeder Mäder*in eine Sense führt, die seinem Körper und dem Gelände angepasst ist.

 

Um wirklich herauszufinden welches Arbeitsgerät passt, sei empfohlen einen Sensen-Kurs bei mir zu besuchen.
Sie können sich in meiner Werkstatt mit sämtlichem Mähwerkzeug ausrüsten.

Massgefertigte Sensen sind ab Fr. 370.- erhältlich (Links- und Rechtshänder). Ebenfalls erhältlich sind Dengelstock, Dengeleisen, Dengelhammer, Wetzstein, Wetzsteinfass, Gabel, Schwarber (Rechen).

Sensenblätter, welche sich gut dengeln lassen, sind für alle Gebrauchszwecke (Klee-Wiesen, Naturschutzgebiete, Wanderwege, etc.) erhältlich. Jedes Blatt wird dem Mäder*in angepasst und mit einem Grunddangel versehen.

Auf jeden Worb werden die Initialen des Mäders*in und der Jahrgang der Herstellung eingebrannt.

 

Im Winter und wenn mich die Muse packt, entwickle ich gerne neue Worb-Formen. So wie z.B. eine Kreuzung zwischen Ost- und Innerschweizerworb mit Barettgriff für steiles Gelände.
Auch Kopien von Grossvaters Lieblingsworb sind möglich.